Der September brachte wechselhafte Nachrichten 30. 09. 2019

Anfang September wurde berichtet, dass in der Gewerbezone Ost mit dem Hallenabriss auf einer Fläche von 3.500 m² und Abbruch der Werksbücken über die B16 begonnen wurde. Die beiden Brücken sind inzwischen abgetragen. Man könnte annehmen, dass  diese Maßnahmen  bereits als Trassenfreimachung  für die Verlängerung der A3 durch die ehemalige Zuckerfabrik  zu bewerten sind. Die im Jahr 2007 von der ASFINAG präsentierte Trasse verlief bekanntlich mitten durch das Areal der

Weiterlesen